Aktuelles - Stadtfest Chemnitz 2017, die Taucher des CWSV waren dabei!
Geschrieben von Jens Lehmann am 29. Aug 2017
Drucken Senden

Nach dem Stadtfest ist vor dem Stadtfest. Ein ereignis- und abwechslungsreiches, aber auch stressiges Wochenende ist vorbei. Am Samstagmorgen blickten alle besorgt gen Himmel. 09:30 Uhr sollte beim Chemnitzer Stadtfest der Aufbau unseres Standes am „Rotem Turm“ beginnen. Der Wettergott hatte leider bis 11:00 Uhr nur Dauerregen im Angebot, so dass wir überlegten die Standbetreuung im Trockentauchanzug durchzuführen.

Endlich verzogen sich die Wolken und machten der Sonne für das Wochenende Platz und die Standbetreuung auf der Sportmeile konnte beginnen.
Als Highlight hatte unser Kai ein „Glücksrad“ gebastelt. Der Hauptgewinn, wie könnte es anders sein – SCHNUPPERTAUCHEN. Natürlich hatten wir auch jede Menge „Trostpreise“ im Gepäck. Unser Stand war nach einiger Zeit von Interessenten dicht belagert und so manche Fachfrage konnte beantwortet werden. Der Landestauchsportverband Sachsen und der VDST hatten uns dankenswerter Weise mit jeder Menge Infomaterial ausgestattet. Der Lesestoff wurde von den Besuchern gern entgegengenommen. Am Samstag bekamen wir auch Besuch von Vertretern des Stadtsportbundes und erhielten von Thomas Laudeley viel Lob für unseren Stand. Da konnte sich so manch großer Verein eine Scheibe abschneiden. Am Sonntag bekamen wir Gelegenheit unsere Abteilung Tauchen auf der Bühne der Sportmeile vorzustellen. Dies nutzen wir auch für die Auslosung der Glücksrad-Gewinner. Die Hauptpreise gingen sogar bis nach Leipzig und Marienberg.

Jens Lehmann
Abtl. Tauchen / CWSV Chemnitz